Das Umweltzentrum meldet sich zurück

Nach ausgiebigem Winterschlaf ist auch das Umweltzentrum im Jahr 2019 angekommen und meldet sich mit der Ankündigung zu unseren ersten beiden Kursen: Aktionstag „Trockenmauerbau“ und „Wir basteln ein Haus für Fledermäuse“ in diesem Jahr zurück.

Das Angebot an Kursen ist seit diesem Jahr vielfältiger geworden. 3 neue Kräuter – und Heilpädagoginnen sind zum Team hinzugestoßen.

Besonders freuen wir uns auf das Bienenfestival, was wir im Rahmen des Bruckenwasenfestes das erste Mal in diesem Jahr veranstalten.

Aktionstag Trockenmauerbau

Am Samstag, den 09. März wird Ihnen in der Zeit von 9-17 Uhr unter Anleitung von Gordian Krammer das Anlegen einer Trockenmauer (Lebensraum für Insekten, Eidechsen und Säugetieren) nahe gebracht. Kursgebühr 45 € (inkl. Vesper und Script)


Wir bauen ein Haus für Fledermäuse

Gleich am Sonntag 10. März in der Zeit von 14 – 17 Uhr geht es mit dem Familienkurs
„Wir basteln ein Haus für Fledermäuse“ unter Anleitung von Wolf Rühe vollends in den Frühling.

Fledermäuse brauchen Nistplätze wo sie ihre „Kinder“ großziehen können. Deshalb wollen wir ihnen ein Haus bauen.

Kursgebühren: 15 €

Anmeldung für alle Kurse unter:

E-mail: Brigitte.Beier@umweltzentrum-neckar-fils.de

oder telefonisch unter:

07153/6086965

Kommentare sind geschlossen